Mitteilungsblätter Dezember 2018

Bild: SPD-LogoFoto: logo
 

Haushalt 2019/2020
„Auf gute Resonanz sind die Bemühungen der örtlichen SPD gestoßen, im städtischen Haushalt 2019/2020 Forderungen zu verankern“, betont Jens Menge, finanzpolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion...

 

  • Für die Erweiterung der Grundschule Wettbergen einschließlich eines Raumes für Vereine und Verbände werden Planungskosten in Höhe von € 75 000 eingestellt. Ziel ist es, so die Umsetzung des Anbaus zu beschleunigen.
  • Für die Sanierung und Pflege der Bezirkssportanlagen wird ein dauerhafter Sondertopf mit € 300 000 in 2019 und € 250 000 in 2020 ausgestattet. Dadurch gewinnt auch die Sanierung der Bezirkssportanlage Wettbergen einen höheren Stellenwert.
  • Für die Nachbarschaftsarbeit im Canarisweg werden zusätzliche Mittel in Höhe von € 35 000 in den nächsten beiden Jahren eingestellt. Ziel ist vor allem eine personelle Verstärkung.
  • Die Aufwertung von Schulhöfen und Spielplätzen bleibt durch die Fortführung des ökologischen Sonderprogramms mit jährlich € 260 000 gewährleistet.
  • Die Straßenausbausatzung, kurz Strabs, wird zum 01.01.2019 abgeschafft. Das bringt der Stadt hohe Mindereinnahmen, die aber nicht, etwa durch eine Anhebung der Grundsteuersätze, ersetzt werden sollen.

„Die Mehrheitsfraktion von SPD, Grünen und FDP im Rat der Landeshauptstadt Hannover wird diese positiven Ergebnisse bei den Haushaltsberatungen einbringen“, sagt Menge.

Spielplatz Canarisweg

Die Erneuerung des Spielplatzes Canarisweg haben jetzt sowohl die Sanierungskommission Mühlenberg als auch der Bezirksrat Ricklingen auf den Weg gebracht. Insbesondere nach den Erkenntnissen aus einer Beteiligung von Kindern werden jetzt Spielinhalte wie Rutschen, Schaukeln, Ballspiele, Klettern, Hüpfen und Drehen durch die Aufstellung von entsprechenden Geräten optimal gewährleistet. Auch an Jugendliche ist gedacht: Für sie sind Sitzmöglichkeiten, ein Bolzplatz und „Workout-Angebote“ vorgesehen. Das Gelände wird darüber hinaus modelliert und die wichtige Rad-und Wegeverbindung zwischen Mühlenberg und Oberricklingen neu gestaltet. Kosten ca. € 750 000.

Schmierereien auf dem Mühlenberg

Nicht hinnehmbar sind die neuerdings auftretenden Wandschmierereien gegen Ausländer auf dem Mühlenberg, so zum Beispiel an der IGS oder im Schollweg. Dabei handelt es sich nur um Sachbeschädigung, sondern vor allem um eine Beschädigung unserer gesellschaftlichen Ordnung, es verstößt gegen Grundgesetz und sämtlich Grundsätze von Anstand, Moral und Religion beispielweise. Damit solche Hetzparolen schnell wieder entfernt werden, wenden Sie sich bitte an das Quartiersmanagement, Tel. 168 -31571.

Weihnachten und Jahreswechsel

Der Vorstand des SPD-Ortsvereins Wettbergen-Mühlenberg wünscht Ihnen, liebe Bornumer, Mühlenberger und Wettberger, ein geruhsames Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2019.

 

Mit freundlichen Grüßen

Frank Weber, Vorsitzender                          

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.